Hopfen im Brauprozess

Während des Brauprozesses stehen Brauern verschiedene konventionelle und auch nicht-konventionelle „post fermentation“-Hopfenprodukte zur Verfügung. Durch diese Vielfalt entstehen ungeahnte Hopfungs-Möglichkeiten, gleichzeitig tauchen so aber auch viele Fragen auf:

Welches Produkt eignet sich am besten für welche spezifische Anwendung und warum? Wie viel soll wo, wann und wie zugegeben werden? Welche sind die wichtigsten chemischen Reaktionen von Hopfen im Brauprozess und wie können Brauer davon profitieren?

Im Modul „Hopfen im Brauprozess“ der BARTH-HAAS HOPS ACADEMY werden diese Fragen beantwortet und Brauern viele praktische Informationen rund um Einsatz und Verwendung von Hopfenprodukten im Bierbrauprozess vermittelt.

Themen im Modul „Hopfen im Brauprozess“:

  • Traditionelle Hopfung
  • Moderne Hopfung
  • Hopfenchemie im Brauprozess
  • Kalthopfung
  • Hopfen, Hopfenprodukte und Gushing
  • Hopfen als Mittel gegen die Schaumbildung während des Brauprozesses
  • Ausbeutebetrachtungen im Brauprozess
  • Hopfen, Hopfenprodukte für alkoholfreie und alkoholreduzierte Biere
  • Neue Hopfenprodukte

Sorten & Produkte

sorten produkte

Warum Barth-Haas?

Warum

Anmeldung Braubeviale Tasting

sustainability

box_tasting

Hops Academy

Hops Academy

Onlineshop

simplyhops

Ansprechpartner

Image
Image

HOPSESSED

DAS BARTH-HAAS GROUP VERKOSTUNGSSCHEMA

Weil Hopfen nicht gleich Hopfen ist. Mit unserem HOPSESSED Verkostungsschema finden Sie die idealen Hopfensorten für Ihr persönliches Wunscharoma.

Schnellkontakt

Oder rufen Sie uns einfach direkt an!

Monika Truetsch

T +49 911 5489 - 102

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Google Analytics. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie hier.
Ok