Höchste Standards für besten Hopfen

  • Hopfen ist eine der wichtigsten Zutaten bei der Bierherstellung. Er dient hauptsächlich dazu, dem Bier sein charakteristisches Aroma und dem fertigen Bier Bittere und Schaum sowie mikrobiologische Stabilität zu verleihen.
    Die typischen Bieraromen entstehen, indem verschiedene Hopfensorten zur Würzepfanne hinzugefügt werden.

  • Die Barth-Haas-Gruppe hat ein auf ISO 9001:2008 basierendes Qualitätsmanagementsystem (QMS) eingeführt, um ihren Kunden Waren und Dienstleistungen von höchster Qualität zu bieten.

  • Das QMS der Gruppe umfasst auch die internationalen HACCP-Richtlinien, um kontinuierliche Verbesserung hinsichtlich Qualität und Sicherheit zu gewährleisten. Daher spielen beide Systeme, QM und HACCP, eine sehr wichtige Rolle in unserem kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

  • Das Qualitätsmanagementsystem wird von unserem Lieferkettenmodell unterstützt, bei dem die Hopfenqualität vom Feld des Hopfenpflanzers bis hin zum fertigen Bier der Brauerei überwacht und durch unsere Organisation für einen effizienten Prozessablauf gesorgt wird.

  • Es ist uns ein ständiges Anliegen, unser Qualitätsmanagementsystem und die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen zu verbessern; denn schließlich ist die Kundenzufriedenheit der Schlüssel zur erfolgreichen Marktpositionierung.